Samstag, 8. Juli 2017

Spritzschutzstreifen im Hof

Heute wurde von uns der 7,50 m lange und 0,50 m breite Spritzschutzstreifen mit ca. 0,16 to Basaltsplit (16/32, anthrazit) befüllt. Feuchteschäden und eine Verschmutzung der Fassade können durch das Anlegen eines sogenannten Kiesbetts vermieden werden. Die Kiesel lenken durch ihre runde Form die Wassertropfen ab, außerdem können diese versickern und es bilden sich keine Pfützen. Für alle Häuser gilt, dass der Spritzschutz für die Langlebigkeit der Fassade wichtig ist, denn Feuchtigkeit verursacht immer Schäden und vor allem verschmutzt die Fassade durch das Spritzwasser. Ausschlaggebend ist auch, ob ein Haus einen großen schützenden Dachüberstand hat oder keinen wie z.B. bei kubischen Häusern mit Flachdach.


Sonntag, 30. April 2017

Ein Lowboard für den Wohnbereich

Derzeit nehmen wir einige Veränderungen im Innerbereich unseres Hauses vor. Heute wurde der bisher vorhandene schwarze TV - Glastisch durch ein weißes Lowboard ersetzt. Dieses besitzt bei einer Breite von 1,50 m, einer Höhe von 0,60 m und einer Tiefe von 0,38 m eine Schublade, ein offenes Fach und ein Klappfach mit Kabelführungsloch für Home-Entertainment-Geräte. Rechts und links verfügt es zusätzlich über je ein Schrankfach. Sowie die Türen als auch die Schubladen lassen sich per Druckpunktmechanismus öffnen. Die Füße und das Gestell der Kommode sind aus massiver Eiche gefertigt.

Mittwoch, 19. April 2017

Hofbeleuchtung

Heute wurden von uns die bereits eingebauten Bodeneinbauleuchten mit Strom versorgt. Die 1,2 Watt starken LED - Leuchten werden über eine Astro - Zeitschaltuhr gesteuert und erzeugen ein schönes Ambiente.


Samstag, 15. April 2017

Der Hof und die Garage sind gepflastert


Bis 21.00 Uhr wurde am Ostersamstag geschuftet um die Pflasterarbeiten abzuschließen. Insgesamt wurden ca. 70 qm Pflaster im Hof und 30 qm Pflaster in der Garage verlegt. Auch die LED - Bodeneinbauleuchten sind eingebaut und die diesbezüglichen Leitungen verlegt. Hierzu wurden im Vorfeld Kernbohrungen an 8 Pflastersteinen vorgenommen. Von dem Gesamtergebnis sind wir sehr begeistert. In der Folgezeit ist nun noch weiterer Sand einzukehren und der Spritzschutzstreifen mit Kies zu befüllen.

Nachher:
Vorher:

Samstag, 8. April 2017

Es wird gepflastert

Nach 13,5 Stunden Arbeit (08.30 Uhr bis 22.00 Uhr) sind der Hof, die Garage und der Anbau größtenteils gepflastert. Im vorderen Hofbereich ist noch eine Fläche von 22 qm zu verlegen. Weiterhin sind nun noch die Feinarbeiten und somit das Zuschneiden der Pflastersteine zu erledigen. Anschließend werden wir noch 8 Bodeneinbauleuchten in das Pflaster einbringen. Die Leerrohre hierzu haben wir bereits verlegt.

Im Hof und in der Garage wurden der Farbton Ice-grau verlegt und mit einem anthrazitfarbenen Läufer versehen.
 
Für den Anbau wurde der Farbton Anthrazit gewählt.